Hier findet RegioMove statt.

In der Pilotphase 2017–2019 arbeitet RegioMove mit engagierten Gemeinden und Regionen zusammen, um die einzelnen Module des RegioMove-Angebots vor Ort anzuwenden, zu prüfen und laufend zu optimieren. Die Pilotregionen profitieren dabei von einer bevorzugten Betreuung, attraktiven Konditionen und einer Vorreiterrolle in der Schweiz.

 
 

Agglo St.Gallen–Bodensee

Die Agglo St.Gallen–Bodensee wurde an der 1. Fachtagung RegioMove vom 23.11.2017 in Romanshorn als erste Pilotregion präsentiert.

> mehr

 

Kanton Nidwalden

Der Kanton Nidwalden hat sich im Januar 2018 als zweite Pilotregion für die gemeinsame Gestaltung der Mobilitätszukunft angemeldet.

> mehr

 

Naturpark Thal

Der Regionale Naturpark Thal im Solothurner Jura ist seit Ende Januar 2018 als dritte Pilotregion bei RegioMove dabei.

> mehr

 
 

Region Bulle–Gruyère

Die Agglomeration Bulle und der Regionalverband Gruyère sind seit April 2018 als erste Pilotregion aus der Westschweiz bei RegioMove dabei.

> mehr (französisch)

 

Gemeinde Wartau

Die politische Gemeinde Wartau in der Region Werdenberg ist seit Juni 2018 als erste Einzelgemeinde im Netzwerk RegioMove dabei.

> mehr

 
 

Ist Ihre Region auch interessiert?

Möchten Sie dem Beispiel der Pilotregionen folgen und die erprobten RegioMove-Module bei Ihnen umsetzen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.