MOBILITÄT MIT ZUKUNFT
Gemeinden und Regionen gestalten die Mobilität von morgen

Mittwoch, 21. November 2018
13.00 – 17.00 Uhr
Olten


Die Mobilität ist im Umbruch: Die einsetzende Vernetzung und Automatisierung wird unsere Lebensweise verändern. Wir stehen am Anfang einer weitreichenden Umwälzung. Gemeinden und Regionen fragen sich, wie diese Veränderungen ihre Perspektiven beeinflussen: Wie könnte die zukünftige Mobilität in der Region aussehen? Wie sollen die kommenden Chancen und Herausforderungen angepackt werden? Welche Handlungsfelder und Lösungsansätze bieten sich an, um die Zukunft aktiv zu gestalten?

Fachtagung zur Mobilitätszukunft in Gemeinden und Regionen

An der 2. Fachtagung RegioMove werden diese Fragen von Vertretern aus Gemeinden und Regionen mit Fachleuten von Bund, Kantonen und Verbänden diskutiert. Im Fokus stehen dabei die Pilotregionen mit ihren Erfahrungen bei der Umsetzung der RegioMove-Module. Wir freuen uns, Sie am 21. November 2018 in Olten zu begrüssen.

> Programmflyer (pdf) 


Hinweis: Direkt im Anschluss an die Fachtagung findet am selben Ort der Jubiläumsanlass zum 10-jährigen Bestehen des Mobilitätsprogramms so!mobil statt.

Eckdaten

Tagungsort
FHNW Campus Olten, Aula, Von Roll-Strasse 10, 4600 Olten
(5 Gehminuten ab Bahnhof Olten)

Anreise
Olten ist als zentraler Bahnknoten der Schweiz jeweils nur eine halbe Stunde von Basel, Bern, Luzern, Solothurn und Zürich entfernt. Die Tagungszeit am Nachmittag ermöglicht eine bequeme An- und Rückreise mit dem ÖV ausserhalb der Spitzenzeiten. Parkmöglichkeiten sind vorhanden (gebührenpflichtig).

Kosten
CHF 120.– inkl. Tagungsunterlagen, Pausenverpflegung/Apéro
CHF   80.– für Mitglieder SGV, SSV, EspaceSuisse, Schweizer Pärke sowie alle Solothurner Gemeinden
 

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist obligatorisch.

> Anmeldeformular

 

Eine Initiative von:

Träger

Gastgeber

Patronat

Kooperation


 

Eine Initiative von: