Pilotregion Nidwalden

Der Kanton Nidwalden - im Herzen der Schweiz gelegen - ist von allen Seiten her gut erreichbar. Zürich mit dem internationalen Flughafen ist in einer knappen Stunde ebenso erreichbar wie die Städte Basel und Bern. Insbesondere die Nähe zu Luzern macht Nidwalden zu einem bevorzugten Wohnort. Nidwalden ist übersichtlich - die Wege sind kurz, Kontakte zu Entscheidungsträgern sind schnell hergestellt. Der Kanton versteht sich auch als Dienstleistungsunternehmen im Auftrag seiner Bürger. Er entwickelt den Raum, die Infrastrukturen und die Mobilität immer mit dem Ziel, dass sich die Menschen heute und morgen in Nidwalden wohlfühlen.
 

Motivation

Foto-NW_Zitat-SvSamson.jpg

Um die heutige Lebensqualität und Bewegung im Kanton Nidwalden auch künftig zu gewährleisten, sind der zunehmenden Mobilitäts- und Siedlungsentwicklung Rechnung zu tragen. Zusammen mit dem Projekt RegioMove nimmt sich das Amt für Mobilität dieser Herausforderung an. Dabei steht insbesondere die Entwicklung und Umsetzung von zukunftsweisenden, ganzheitlichen und innovativen Mobilitätslösungen an erster Stelle. Mit der Unterstützung von RegioMove wird das Amt für Mobilität den Kanton Nidwalden in Sachen Mobilität sicher in die Zukunft führen. Dies nützt so auch allen Beteiligten und ist verträglich.“

—  Stephanie von Samson, Vorsteherin Amt für Mobilität, Kantonsingenieurin, Kanton Nidwalden
 

Umsetzung

Die Pilotregion Nidwalden hat die RegioMove-Module START und GO gebucht, um seine elf Gemeinden im Herzen der Schweiz für die Mobilitätszukunft fit zu machen.
 

Kontakt

Kanton Nidwalden
Amt für Mobilität
Stephanie von Samson
Buochserstrasse 1, Postfach 1241
CH-6371 Stans